Innovative Überwachungsplattform für kritische Infrastruktur

Juni 24, 2024

Monitoring-Experte präsentiert ganzes Überwachungs-Know-how in einem Gerät

Der Perseus Monitoring 150 ist eine Rack-Überwachungslösung von HW group, die sowohl 8x RJ11 (1-Wire/1-Wire UNI) Anschlüsse, 16 x digitale Eingänge (DI), 4 x digitale Relaisausgänge (DO) als auch eine RS-485 Schnittstelle und einen WLD Port bietet, um die Überwachung von Netzwerkschränken zu erleichtern.

Netzwerkfähige Fernüberwachungslösung

Der auf Sensor- und Monitoring-Technologie spezialisierte Hersteller HW group bringt mit der neuen Perseus Monitoring Serie eine umfassende, netzwerkfähige Fernüberwachungs-Lösung auf den Markt. Als erstes Gerät aus der Serie ist ab sofort der Perseus Monitoring 150 erhältlich. Er fasst das gesamte HWg Überwachungs-Know-how in einem Gerät zusammen, um eine optimale Umgebungsüberwachung für Branchen, in welchen die Umgebungsparameter für unterbrechungsfreie Prozessabläufe wichtig sind, zu gewährleisten.

Perseus ist eine intelligente Monitoring-Plattform, die entwickelt wurde, um eine breite Palette von Daten einfach zu lesen und aufzuzeichnen. Die Geräte verarbeiten Daten von externen physikalischen Sensoren oder auch von externen Geräten (über IP/RS485) und werten diese effizient aus. Bei Bedarf können die Messdaten von einem Remote-Portal (SensDesk) weiterverarbeitet werden. Aufgrund der erfassten Datenbasis und daraus erkannten Grenzwertabweichungen werden einfache als auch komplexe Aktionen durchgeführt, um einen optimalen Umgebungszustand in sensiblen Bereichen sicher zu stellen. HW group wird damit vor allem den steigenden Anforderungen bezüglich unabhängiger Audits für Qualitätsmanagementsysteme (ISO) und professionelle Zertifizierungen gerecht.

Key-Features des Perseus Monitoring 150

* Monitoringlösung für eine Vielzahl von Messquellen
* Unterstützt RS485-Sensoren von HWg sowie das Modbus RTU-Protokoll und Sensoren von Drittanbietern
* WLD-Zoneneingang für Leckagenerkennung
* Offene API-Unterstützung (MQTT-Broker, SNMP, XML)
* Unterstützung von Kunden-LUA-Skripten
* Hochgradige Sicherheit (HTTPs + Radius)
* Integrierter Kalender und Planer (Aktionseinstellungen)

HW group-Gründer und Mastermind Jan Rehak zur neuen Monitoring-Plattform

Perseus ist eine innovative Fernüberwachungsplattform von HW Group. Sie kombiniert mehrere Geräte mit unterschiedlichen Peripheriekonfigurationen, die für professionelle Anwendungen in Rechenzentren, IT, Industrie und Energieüberwachung geeignet sind. Zum ersten Mal liest ein HW group Gerät Zählerdaten von anderen HW group Geräten über ein TCP-Netzwerk aus, bündelt und analysiert sie. Komplexe Aktions-, Alarmierungs-, Konditionierungs-, Zeitplanungs- und LUA-Skripte werden innerhalb des Perseus-Gerätes verarbeitet. Darüber hinaus können auch Sensoren von Drittanbietern (Modbus/TCP oder Modbus/RTU) angeschlossen werden.

www.bellequip.at 

Related Articles

Alle News im Überblick

Alle News im Überblick

15.07.2024 Hessen: „Ein friedliches und sicheres Fußballfest im Herzen von Europa.“ 15.07.2024 Bucher Automation AG setzt ein starkes Zeichen 15.07.2024 41 Prozent mehr Ransomware-Angriffe seit 2020 14.07.2024 Metaverse: Jedes zehnte Unternehmen sieht sein...

„Ein friedliches und sicheres Fußballfest im Herzen von Europa.“

„Ein friedliches und sicheres Fußballfest im Herzen von Europa.“

Innenminister Roman Poseck (Foto), Frankfurts Polizeipräsident Stefan Müller und der Leiter der Abteilung Einsatz Thomas Schmidl ziehen positive Bilanz zur Fußball-Europameisterschaft 2024 Die Fußballeuropameisterschaft hat zwischen dem 14. Juni und 14. Juli 2024 in...

Niederländischer Staat verliert Millionen durch Polizeieinsätze

Niederländischer Staat verliert Millionen durch Polizeieinsätze

Durch die Proteste der Polizisten für eine bessere Frühpension verliert die niederländische Staatskasse jede Woche mindestens 1,5 Millionen Euro, schreibt De Telegraaf. Seit dem 7. Mai behalten die Beamten ihre Strafzettel für kleinere Vergehen in der Tasche. Eine...

Share This