Niederlande: Exporic mit Zusatzveranstaltung eRIC

Juli 10, 2023

Am 24. und 25. April 2024 wird der Flughafen Twenthe erneut Schauplatz der vierten Auflage von eRIC sein. Gemeinsam mit den Akteuren aus dem Sicherheitsbereich wird sie laut Veranstalter noch größer und gehaltvoller sein, mit einem anspruchsvollen Programm, das Wissen, Industrie und Praxis verbindet.

eRIC ist eine niederländische Fachmesse, auf der sich die Notfallpraxis und die Industrie in einem breit angelegten multidisziplinären und interaktiven Programm zum Wissensaustausch und zur Zusammenarbeit treffen. Zahlreiche Parteien haben sich bereits einen Stand gesichert. Ausführende, Einkäufer und Manager besuchen die Messe, um sich die neuesten Entwicklungen in ihrem Bereich zeigen zu lassen und sich mit anderen Fachleuten der Notfallhilfe auszutauschen. Voneinander lernen und die Kräfte bündeln, wo immer es möglich ist, um die Niederlande ein wenig sicherer zu machen – das ist die Idee.

https://www.exporic.nl/en/about-eric

Related Articles

Rittal entwickelt Megawatt-Kühlung für KI

Rittal entwickelt Megawatt-Kühlung für KI

Neue Kühllösung nutzt Wasser für Single Phase Direct Liquid Cooling Künstliche Intelligenz (AI) verspricht geradezu revolutionären Nutzen. Ist die IT-Infrastruktur schon bereit? Betreiber von Rechenzentren betreten mit ihren Technologie-Partnern gerade technologisches...

Infineon: Roadmap für Stromversorgungseinheiten in KI-Rechenzentren

Infineon: Roadmap für Stromversorgungseinheiten in KI-Rechenzentren

Künstliche Intelligenz führt zu steigendem Energiebedarf von Rechenzentren weltweit Neue Power Supply Units (PSU) stärken führende Position von Infineon bei KI-Energieversorgung auf Basis von Si, SiC und GaN Betreiber von KI-Rechenzentren profitieren von weltweit...

Share This