BKS: Thomas Polonyi neuer Geschäftsführer

März 12, 2024

Thomas Polonyi ist seit März diesen Jahres Geschäftsführer der BKS GmbH.

Polonyi verfügt über eine umfangreiche berufliche Erfahrung in der Branche und bringt ein breites Spektrum an fundiertem Fachwissen mit sich. Seine bisherigen Leistungen und Erfolge machen ihn zu einer wertvollen Ergänzung für das Führungsteam von BKS.

In seiner neuen Position wird Polonyi eine Schlüsselrolle dabei spielen, die sich verändernden Anforderungen des Marktes zu erfüllen und sicherzustellen, dass BKS seinen Kunden weiterhin erstklassige Lösungen bietet.

„Die Ernennung von Thomas Polonyi zum Geschäftsführer stärkt unsere Position als Innovationsführer in der Branche“, sagt Michael von Resch, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas. „Seine Expertise wird es uns ermöglichen, unsere ganzheitlichen Systemlösungen weiter voranzutreiben und die Bedürfnisse unserer Kunden noch besser zu erfüllen.“

Related Articles

Alle News im Überblick

Alle News im Überblick

View Post 21.04.2024 NIS2: Tech-Experten kommentieren die neue EU-Richtlinie 21.04.2024 3M: Erstes selbstaufladendes Kommunikations- und Gehörschutz-Headset 20.04.2024 Forschende der FH St. Pölten publizieren neuen Artikel über audiovisuelle Datenanalyse 20.04.2024...

Vom Ohren öffnen und hinschauen

Vom Ohren öffnen und hinschauen

Forschende der FH St. Pölten publizieren neuen Artikel über audiovisuelle Datenanalyse Forschende der Fachhochschule St. Pölten publizierten einen State-of-the Art-Report für integrierte audiovisuelle Datenanalyse im Rahmen des Projekts SoniVis. Das Team von SoniVis...

Neueste Entwicklungen im Bereich des Flughafenmanagements

Neueste Entwicklungen im Bereich des Flughafenmanagements

SITA stellt neueste Entwicklungen im Bereich des Flughafenmanagements vor Markteinführung einer KI-gestützten Plattform nach Test mit GREATER TORONTO AIRPORTS AUTHORITY in Kanada vor SITA,Technologieunternehmen der Luftverkehrsbranche, hat auf der Passenger Terminal...

Share This