David Emin ist neuer General Manager bei Johnson Controls Deutschland

April 2, 2024

Zum 1. April hat David Emin die Position als General Manager Deutschland bei Johnson Controls angetreten. David Emin hat über 20 Jahre einschlägige Erfahrung als Geschäftsführer und CFO mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz in beiden Rollen. In seiner neuen Funktion übernimmt er die Verantwortung für das gesamte deutsche Geschäft von Johnson Controls im Bereich Building Technologies & Solutions mit dem Ziel, die führende Marktposition im Gebäudesektor mit einem besonderen Fokus auf das erfolgreiche Service-Geschäft noch weiter auszubauen.
In den letzten mehr als 13 Jahren hatte David Emin verschiedene Managementfunktionen bei Schneider Electric inne, zuletzt wirkte er als Vice President Global Field Services in der DACH Region. David Emin verfügt über einen Abschluss der Texas A&M University, einen Master in Management mit Schwerpunkt Finanzen der Edhec Business School und ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Institution des Chartreux. Sein breites Fachwissen schließt wichtige Kernkompetenzen ein, darunter Finanzen, Geschäftsentwicklung, Teammanagement, industrielle Planung und Controlling sowie Marketing- und Vertriebsleistung.
„Wir freuen uns sehr, mit David Emin einen so erfahrenen Manager für Johnson Controls gewonnen zu haben,“ sagt Richard Lek, Vice President and General Manager Continental Europe. „David Emin ist ein Experte im Gebäudesektor und auch in der Unternehmensführung. Er wird bei unseren Kunden die Umsetzung der wichtigen Ziele Dekarbonisierung, Digitalisierung und die Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen weiter vorantreiben.“

Related Articles

Alle News im Überblick

Alle News im Überblick

View Post 21.04.2024 NIS2: Tech-Experten kommentieren die neue EU-Richtlinie 21.04.2024 3M: Erstes selbstaufladendes Kommunikations- und Gehörschutz-Headset 20.04.2024 Forschende der FH St. Pölten publizieren neuen Artikel über audiovisuelle Datenanalyse 20.04.2024...

Vom Ohren öffnen und hinschauen

Vom Ohren öffnen und hinschauen

Forschende der FH St. Pölten publizieren neuen Artikel über audiovisuelle Datenanalyse Forschende der Fachhochschule St. Pölten publizierten einen State-of-the Art-Report für integrierte audiovisuelle Datenanalyse im Rahmen des Projekts SoniVis. Das Team von SoniVis...

Neueste Entwicklungen im Bereich des Flughafenmanagements

Neueste Entwicklungen im Bereich des Flughafenmanagements

SITA stellt neueste Entwicklungen im Bereich des Flughafenmanagements vor Markteinführung einer KI-gestützten Plattform nach Test mit GREATER TORONTO AIRPORTS AUTHORITY in Kanada vor SITA,Technologieunternehmen der Luftverkehrsbranche, hat auf der Passenger Terminal...

Share This