Distec heißt jetzt FORTEC Integrated 

April 2, 2024

Die Distec GmbH Vertrieb von Elektronischen Bauteilen, seit 2015 Teil der FORTEC Group, hat ihren Namen geändert und firmiert jetzt als FORTEC Integrated GmbH. Bereits im Juli 2023 wurden einheitliche Unternehmensmarken für die FORTEC Konzerntöchter etabliert, um das umfassende Produktsortiment aus Display-Technology, Embedded und Power-Supplies unter einer Marke anzubieten. Die Umfirmierung markiert nun einen weiteren Schritt im Zusammenwachsen der FORTEC Group zu einem globalen Partner für grenzenlose Technologie-Lösungen.  Auch mit neuem Namen steht FORTEC Integrated für hochwertige industrielle TFT-Displaylösungen, Embedded-Produkte und Systeme. Das Unternehmen bietet damit optimale Lösungen für anspruchsvollste Kunden aus den Bereichen Medizin, Industrie, Transportwesen, Sicherheitstechnik und Digital Signage.

Related Articles

Alle News im Überblick

Alle News im Überblick

15.07.2024 Hessen: „Ein friedliches und sicheres Fußballfest im Herzen von Europa.“ 15.07.2024 Bucher Automation AG setzt ein starkes Zeichen 15.07.2024 41 Prozent mehr Ransomware-Angriffe seit 2020 14.07.2024 Metaverse: Jedes zehnte Unternehmen sieht sein...

„Ein friedliches und sicheres Fußballfest im Herzen von Europa.“

„Ein friedliches und sicheres Fußballfest im Herzen von Europa.“

Innenminister Roman Poseck (Foto), Frankfurts Polizeipräsident Stefan Müller und der Leiter der Abteilung Einsatz Thomas Schmidl ziehen positive Bilanz zur Fußball-Europameisterschaft 2024 Die Fußballeuropameisterschaft hat zwischen dem 14. Juni und 14. Juli 2024 in...

Niederländischer Staat verliert Millionen durch Polizeieinsätze

Niederländischer Staat verliert Millionen durch Polizeieinsätze

Durch die Proteste der Polizisten für eine bessere Frühpension verliert die niederländische Staatskasse jede Woche mindestens 1,5 Millionen Euro, schreibt De Telegraaf. Seit dem 7. Mai behalten die Beamten ihre Strafzettel für kleinere Vergehen in der Tasche. Eine...

Share This