Bundesverband Brandschutz: Neuer Vorstand gewählt

Juni 27, 2023

Der Bundesverband Brandschutz e.V. (BVB) hat im Rahmen der Mitgliederversammlung am 28. April 2023 in Bayreuth turnusmäßig seinen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist Marc Zimmermann (ZAPP-ZIMMERMANN GmbH (auf dem Foto rechts), der den bisherigen Vorsitzenden Dr. Wolfgang Zer- nial ablöst. Als stellvertretende Vorsitzende wurde Anja Peter (Rudolf Hensel GmbH) bestätigt und Dr. Roman Rupp (DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG) neu gewählt.
Weiteres Mitglied im Vorstand ist der im Amt bestätigte Schatzmeister Jürgen Stauffer (Flamro Brandschutz Vertriebs GmbH). Darüber hinaus wurden die Rechnungsprüfer Knut Roski (Adolf Würth GmbH & Co. KG)
und Karl-Heinz Ullrich (Walraven GmbH) neu gewählt. “Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem neuen Vorstand und bedanken uns herzlich bei Dr. Wolfgang Zernial für sein langjähriges Engagement als Vorsitzender des BVB und seinen fortwährenden Einsatz für den vorbeugenden Brandschutz.”, so der Verbandssprecher.
Innovative Lösungen benötigen Rahmenbedingungen
Marc Zimmermann: „Ich danke meinem Vorgänger Dr. Wolfgang Zernial sehr für seine geleistete Arbeit im Bundesverband Brandschutz e.V. und freue mich auf die zukünftige Ausgestaltung meines neuen Amts. Wir als neuer Vorstand werden zusammen mit den Mitgliedern des BVB hochmotiviert an den vor uns liegenden Herausforderungen im vorbeugenden baulichen Brandschutz arbeiten. Im Fokus steht, darauf hinzuwirken, dass die Rahmenbedingungen für den Bau planbar und verlässlich sind und Innovationen nicht verzögert werden. Dazu ist die Beschleunigung der Nachweiserteilung für Bauprodukte und Bauarten erforderlich. Hier positioniert sich der BVB mit klaren und praxistauglichen Vorschlägen in einem konstruktiven Dialog mit Politik und Verwaltung.“

Related Articles

Alte Einteilung des Arbeitsmarktes hinfällig

Unterscheidung zwischen "Arbeitern" und "Angestellten" ist laut Dalhousie University veraltet Die alte Einteilung in Arbeiter ("blue collar") und Angestellte ("white collar") ist auf dem modernen Arbeitsmarkt nicht mehr zeitgemäß. Wirtschaft und Jobs des 21....

Kanada – Obdachlosigkeit: Ältere besonders betroffen

Kanada – Obdachlosigkeit: Ältere besonders betroffen

Risiko eines verfrühten Todes laut kanadischer Studie ab Alter von 50 Jahren um 3,5 Mal höher Obdachlosigkeit wirkt sich immer stärker auf ältere Erwachsene aus, zeigt eine Studie unter der Leitung des St. Michael's Hospital...

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Auge: Neue Hightech-Kontaktlinse steuert künftig den Computer (Foto: Helmut Strasil, pixabay.com) Smartes Hightech-System der Universität Nanjing erfasst Augenbewegungen in hoher Auflösung Neuartige intelligente Kontaktlinsen eines Teams um Fei Xu vom College of...

Share This