Experten-Whitepaper kann zu einem strategischeren Gebäudemanagement beitragen

Januar 18, 2023

Ein neues von Experten verfasstes Whitepaper von ASSA ABLOY Opening Solutions befasst sich mit praktischen Sicherheitsstrategien, die Gebäudemanager sofort in die Tat umsetzen können.

Simon Wilson, der seit 20 Jahren in der Sicherheitsbranche tätig ist, analysiert in Modernizing facilities management“ die Beziehung zwischen Gesundheit, Sicherheit, Zugangskontrolle und Sicherheit – sowohl physisch als auch im Internet.

Er schließt mit praktischen, umsetzbaren Empfehlungen für die Optimierung der Verwaltung von Einrichtungen mit der richtigen Zutrittskontrolllösung.

„Ein effektives Gebäudemanagement ist für jede Organisation unerlässlich“, sagt Simon, der als CLIQ Business Development Manager bei ASSA ABLOY Opening Solutions EMEIA arbeitet. „Es geht dabei um viel mehr als nur um die Einhaltung von Vorschriften und Regeln.

„Das Facility Management kann dazu beitragen, die strategischen Ziele eines Unternehmens zu erreichen. Außerdem sorgt es für ein sicheres Arbeitsumfeld, das für den Erfolg eines jeden Unternehmens entscheidend ist.“

Eine Checkliste für strategisches Gebäudemanagement
Das neue Whitepaper geht Schritt für Schritt auf die wichtigen Fragen – und möglichen Antworten – zur Bewältigung von Problemen und Bedrohungen ein, mit denen Facility Manager täglich konfrontiert sind.

Anstatt diese Themen isoliert zu behandeln, untersucht Simon die Verbindungen zwischen den Schlüsselproblemen, die das moderne Facility Management angehen muss.

Das Whitepaper befasst sich auch mit dem „Mehrwert“, den ein effektives Facility Management bieten kann: nicht nur Komfort und betriebliche Effizienz, sondern auch Kosteneffizienz.

Die zentrale Rolle des Zugangs – Kontrolle, Sicherung, Anpassung – zieht sich wie ein roter Faden durch das Whitepaper.

„Im Grunde geht es beim effektiven Facility Management darum, Lösungen zu finden“, fügt Simon hinzu. „Die richtige Lösung schützt die Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitern und Besuchern und gibt dem Facility Manager ein Gefühl der Sicherheit.

„Darüber hinaus kann sie einem Unternehmen und seinen Managern helfen, intelligenter zu arbeiten, und so einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Laden Sie Ihr kostenloses Exemplar von „Modernizing facilities management“ noch heute unter www.assaabloy.com/emeia-blueprint/en/images/campaign-landing-pages/cliq/modernising-facilities-management/AA_CLIQ_Facilities_Whitepaper_FINAL.pdf herunter.

Related Articles

Rittal entwickelt Megawatt-Kühlung für KI

Rittal entwickelt Megawatt-Kühlung für KI

Neue Kühllösung nutzt Wasser für Single Phase Direct Liquid Cooling Künstliche Intelligenz (AI) verspricht geradezu revolutionären Nutzen. Ist die IT-Infrastruktur schon bereit? Betreiber von Rechenzentren betreten mit ihren Technologie-Partnern gerade technologisches...

Infineon: Roadmap für Stromversorgungseinheiten in KI-Rechenzentren

Infineon: Roadmap für Stromversorgungseinheiten in KI-Rechenzentren

Künstliche Intelligenz führt zu steigendem Energiebedarf von Rechenzentren weltweit Neue Power Supply Units (PSU) stärken führende Position von Infineon bei KI-Energieversorgung auf Basis von Si, SiC und GaN Betreiber von KI-Rechenzentren profitieren von weltweit...

Share This