Bahnhof in Birmingham: Türschließer schützen Personalbereiche

Januar 31, 2024

In einem stark frequentierten neuen Bahnhof sorgen robuste Cam-Motion® Türschließer dafür, dass die Bereiche, die nur dem Personal vorbehalten sind, getrennt und sicher bleiben.

Nur ein einziger britischer Fernbahnhof wurde jemals speziell für eine Hochschuleinrichtung gebaut: Die University Station in Birmingham, die 1978 eingeweiht wurde. Im Jahr 2023 wurde er völlig neu gestaltet, um den Bedürfnissen der Fahrgäste und des Bahnpersonals des 21. Jahrhunderts gerecht zu werden.

Ziel des Umbaus war es, die Einrichtungen zu verbessern, die Fahrgastkapazität zu erhöhen und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, einschließlich eines barrierefreien Zugangs für alle. Um diese Ziele zu erreichen, benötigte der neue Bahnhof zertifizierte Türelemente, die strenge Normen erfüllen, auch in Bezug auf die Brandsicherheit.

Erstens mussten alle wichtigen Öffnungen eine dauerhafte Schließlösung aufweisen, die für das hohe tägliche Verkehrsaufkommen gerüstet ist. Es wird erwartet, dass die Fahrgastzahlen in den nächsten 40 Jahren erheblich steigen werden*.

„Bei einem Gebäude wie der University Station, das stark frequentiert wird, brauchten wir eine sichere Lösung für die Öffentlichkeit, die auch starkem Verkehr standhält“, erklärt Phil Wood MCIOB, Senior Project Manager beim Bauunternehmen des Projekts, VolkerFitzpatrick.

Die Türen und die Türtechnik müssen eine bequeme Bewegung der Benutzer mit einem sicheren Schließen kombinieren. Die Wahl des Türlieferanten war von entscheidender Bedeutung: Die Projektmanager wollten einen Anbieter mit Erfahrung in der Unterstützung von Bauunternehmern und Architekten bei der Erstellung von Spezifikationen sowie einen Montageservice, der sicherstellt, dass alle Türen und Türschließer korrekt eingesetzt werden.

Bei mehreren Öffnungen wurden Cam-Motion-Türschließer wegen ihres bequemen Zugangs und zuverlässigen Schließens gewählt. Der neue Bahnhof ist ein stark frequentierter öffentlicher Raum, der aber auch Bereiche mit eingeschränktem Zugang für das Personal enthält. Die Türlösung trägt dazu bei, die Sicherheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu gewährleisten, ohne ihre tägliche Arbeit zu verlangsamen.

Spezifikation und Installationsunterstützung von ASSA ABLOY

Das Spezifikationsteam von ASSA ABLOY arbeitete mit den Architekten zusammen, um einen genauen Türbeschlagsplan für VolkerFitzpatrick zu erstellen. Sie erstellten Spezifikationen und komplette Türlösungen für Innentüren aus Holz und Außentüren aus Stahl.

Darüber hinaus hat uns ASSA ABLOY mit seinem zweigleisigen Ansatz geholfen, nicht nur eine konforme Lösung zu spezifizieren, sondern auch die Türen zu montieren“, fügt Phil Wood hinzu.

In Kombination mit ASSA ABLOY Safeguard-Türen, die ein gewaltsames Eindringen mit mechanischen oder motorisierten Werkzeugen verhindern, wurde die feuerhemmende Türanlage mit einem ASSA ABLOY DC500A Cam-Motion-Türschließer ergänzt.

Der Vorteil der Cam-Motion-Technologie

Türschließer mit der einzigartigen Cam-Motion-Technologie von ASSA ABLOY schließen zuverlässig hinter jedem, der die Tür durchquert. Dies ist entscheidend für die Abtrennung von öffentlichen Bereichen des Bahnhofs von Zonen, die nur dem Personal vorbehalten sind.

Der Installateur kann die Geschwindigkeit der Verriegelung und des Schließens individuell einstellen, so dass eine hohe Schließkraft mit einer leichten Öffnung einhergeht. Und da die Ventile unabhängig, metallisch und temperaturbeständig sind, bleiben diese Einstellungen erhalten, bis sie absichtlich geändert werden – selbst bei extremen Temperaturen und bei Winddruck oder Luftsog.

Diese Türschließer bieten außerdem ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Spezifikation und Installation. Die symmetrische Nockenkonstruktion ermöglicht die Montage sowohl am Rahmen als auch an der Tür, an der Scharnierseite oder an der Seite ohne Scharnier; es sind keine Kompromisse oder Umgehungslösungen erforderlich.

Sie erfüllen wichtige Kriterien der Barrierefreiheit, ohne dabei die Haltbarkeit oder Feuerbeständigkeit zu beeinträchtigen. Alle ASSA ABLOY Cam-Motion-Beschläge sind nach der Norm EN 1154 auf Feuer- und Rauchschutz geprüft.

Wenn Sie mehr über ASSA ABLOY Cam-Motion-Türschließer erfahren möchten, besuchen Sie https://www.assaabloy.com/group/emeia/solutions/topics/door-closers/technologies/cam-motion.

*: https://wmre.org.uk/university-station

Related Articles

Die Politik fährt Wirtschaft gegen die Wand

Die Politik fährt Wirtschaft gegen die Wand

Konjunktur-Barometer auf dem tiefsten Stand seit der Finanzkrise: Im Handwerk schrillen alle Alarmglocken.  Im Handwerk brodelt es: Die konjunkturelle Lage ist so schlecht wie lange nicht mehr - und auch die Stimmung bei den Betriebsinhabern rauscht in den...

MWC 2024: Telekom zeigt neueste Version des „Mobilfunk-Mast-to-go“

MWC 2024: Telekom zeigt neueste Version des „Mobilfunk-Mast-to-go“

Beim MWC 2024 informiert die Telekom an ihrem Stand über den ultramobilen Mobilfunk-Container. © Deutsche Telekom Ultramobiler Sendemast für temporäre Mobilfunkversorgung auf Firmengeländen, Großbaustellen oder Events Jetzt noch mehr Flexibilität und Kapazität dank...

Share This