Markenübergreifende Fahrzeugdiagnose via Secure Gateway Portal

Mai 6, 2024

WABCOWÜRTH W.EASY Diagnose mit sicherem Zugang zu verschlüsselten Nutzfahrzeugen

Secure Gateways dienen dem Schutz vor ungewolltem Zugriff auf ein Fahrzeug, wirken sich damit aber auch erschwerend auf den regelmäßig erforderlichen Diagnosezugang aus. Mit seinem Secure Gateway Portal für das etablierte Diagnosesystem W.EASY ebnet WABCOWÜRTH einfache, sichere und herstellerkonforme Wege zur Nutzfahrzeugelektronik – auch in Zukunft.

Vor Cybergefahren gewappnet sein – das ist längst nicht mehr nur am Computer, sondern auch in modernen (Nutz-)Fahrzeugen relevant. Mit zunehmendem Technologie-Gehalt „auf Achse“ sind die Hersteller gefragt, ihre Lkw, Transporter und Busse vor unautorisierten Zugriffen zu sichern. Secure Gateway Lösungen sind zu diesem Zweck schon in vielen Fahrzeugsystemen vorhanden und werden künftig in kaum einem Nutzfahrzeug mehr fehlen dürfen. Nahtlos integriert in den W.EASY Kosmos hat WABCOWÜRTH eine einfache und sichere Portal-Lösung als Schlüssel zu verschärften Cybersicherheitsmaßnahmen entwickelt: das WABCOWÜRTH Secure Gateway Portal (SGP).

Auf die sichere Tour: OEM-konforme Mehrmarken-Diagnose

Das WABCOWÜRTH Secure Gateway Portal wurde bereits Anfang 2023 als neues Feature zur bewährten Software W.EASY entwickelt. Ein besonderer Schwerpunkt des Portals liegt in seiner herstellerübergreifenden Funktionalität. WABCOWÜRTH legt hohen Wert auf die direkte Zusammenarbeit mit den Fahrzeugherstellern und auf die richtlinienkonforme Diagnose der jeweiligen Fahrzeug-Software. So wächst die Herstellerpalette stetig – nach IVECO im vergangenen Jahr folgten 2024 leichte Nutzfahrzeuge von Volkswagen.

Über das Portal können Werkstätten und Mechatroniker so besonders einfach und intuitiv auf Fahrzeuge der Marken Fiat, Volkswagen und IVECO zugreifen. Die baldige Zusammenarbeit mit weiteren Fahrzeugmarken ist bereits in vollem Gange, unter anderem werden künftig Transporter von Renault integriert sein. Alle verfügbaren Fahrzeughersteller sind nach Anmeldung im WABCOWÜRTH Portal aufgelistet. Mit einer aktiven Lizenz können Volkswagen und Fiat direkt angewählt werden.

IVECO exklusiv: die einzige zugelassene Secure Gateway-Lösung

Im Vergleich zu anderen Herstellern setzt IVECO eine kostenpflichtige Lizenz voraus, die bei WABCOWÜRTH erhältlich ist. Mit dem Ziel, Kunden ausschließlich sichere und adäquate Lösungen anzubieten, setzt WABCOWÜRTH auf die Secure Gateway Lizenz von IVECO.

Diese Lizenz ist der einzige von IVECO genehmigte Secure Gateway-Zugang. Gegenüber alternativen Lösungen deckt dieser die komplette Vielfalt der geschützten IVECO Modelle über das WABCOWÜRTH Secure Gateway Portal ab.

W.EASY mit Portal: Bewährtes System mit richtungsweisendem Feature

Bereits seit 2010 steht die W.EASY Lösung für eine zuverlässige, intuitive und bedarfsorientierte Nutzfahrzeugdiagnose – von Kleintransportern über Busse bis zu 40t Sattelzügen. In Werkstätten sowie bei Speditionen und kommunalen Betrieben ist die WABCOWÜRTH Diagnose-Software in die Nutzfahrzeugwartung vielfach fest eingegliedert.

Als renommierter Anbieter von Lösungen zur Fahrzeugdiagnose pflegt WABCOWÜRTH nicht nur die Herstellerkonformität seiner Produkte und Services, sondern ebenso deren Aktualität und Weiterentwicklung. Während Anwender mit gültiger Diagnoselizenz die gewohnt einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche im W.EASY Software-Design genießen, baut das Secure Gateway Portal an gleicher Stelle neue Handlungsmöglichkeiten für die Zukunft aus. Neben der einfachen Bedienbarkeit gestaltet sich auch die Administration praxisorientiert: Mit nur einem Account können mehrere Benutzer hinzugefügt werden und den Zugang jederzeit bequem nutzen – bei minimaler Streuung sensibler Kundendaten.

Related Articles

Alle News im Überblick

Alle News im Überblick

18.05.2024 Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer 18.05.2024 ELF Convention 2024 in Düsseldorf und Umgebung 17.05.2024 BHE - Konjunkturumfrage: gute Geschäftslage bei Facherrichtern, trotz leichter Eintrübung 17.05.2024 Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen...

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Auge: Neue Hightech-Kontaktlinse steuert künftig den Computer (Foto: Helmut Strasil, pixabay.com) Smartes Hightech-System der Universität Nanjing erfasst Augenbewegungen in hoher Auflösung Neuartige intelligente Kontaktlinsen eines Teams um Fei Xu vom College of...

Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen

Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen

So sieht die neue britische Anti-Drohnen-Strahlenkanone aus (Foto: Gabriele Molinelli, gov.uk) Elektromagnetisches Feld zerstört zum Bruchteil der üblichen Kosten wirkungsvoll die Elektronik Ein Team des Defence Science and Technology Laboratory...

Share This