AURIX TC4x Mikrocontroller für embedded AI-Anwendungen erhalten Safety-Assessment vom Fraunhofer IKS

April 10, 2024

In der Automobilindustrie wird embedded AI für sicherheitskritische Echtzeitanwendungen immer wichtiger. Damit entstehen aber auch neue Anforderungen und Standards, die während des gesamten Produktlebenszyklus berücksichtigt werden müssen. Die Infineon Technologies AG adressiert diese neuen KI-spezifischen Sicherheitsanforderungen mit der AURIX™ TC4x Mikrocontroller (MCU)-Familie, welche die vom Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS vorgeschlagenen Richtlinien für SAFE AI erfüllen. Die MCUs mit ihrem ASIL-D-konformen KI-Beschleuniger (PPU) sind eine innovative Plattform zur Entwicklung von eingebetteten KI-basierten Anwendungsfällen und Automotive-Applikationen wie Motorsteuerung, Batteriemanagementsysteme, Fahrzeugbewegungssteuerung und Sirenenerkennung.

Basierend auf ISO PAS 8800 und aktuellen KI-Regulierungen ist das SAFE AI Framework eine vom Fraunhofer IKS entwickelte Methode zur Bewertung der Vertrauenswürdigkeit von KI in Bezug auf Robustheit, Datenqualität, Operational Design Domain und Umgebungsbedingungen. Die Maßnahmen zur funktionalen Sicherheit der AURIX TC4x-Familie bestätigen somit die Einhaltung von KI-Richtlinien und -Normen auf Anwendungsebene. Durch den Einsatz der AURIX TC4x-Familie können Automobilhersteller die Sicherheit und Zuverlässigkeit von KI-Lösungen bewerten und potenzielle Schwachstellen sowohl während der Systementwicklung als auch zur Laufzeit identifizieren. Für sicherheitskritische Echtzeitanwendungen erhöht der Einsatz von KI-Modellen wie neuronalen Netzen die Genauigkeit und bietet zusätzliche Sicherheit in Verbindung mit dem vorhandenen physikalischen Sensor. 

„Die Integration von sicheren und zuverlässigen KI-Funktionen in Mikrocontroller-Familien im Automobilbereich, ist wichtig, um die Leistung, Sicherheit und den Komfort von Fahrzeugen weiter zu verbessern“, sagt Thomas Boehm, Senior Vice President Microcontroller bei Infineon. „Wir sind daher sehr stolz, dass unser AURIX TC4x Mikrocontroller das SAFE AI-Assessment des Fraunhofer Instituts für Kognitive Intelligenz mit Erfolg durchlaufen hat. Dies unterstreicht unsere Position als einer der führenden Innovationstreiber in der Branche.“ 

Mehr Informationen

Weitere Informationen über SAFE AI sind hier erhältlich: https://www.iks.fraunhofer.de/de/forschung/safety-assurance.html; Weitere Informationen über die AURIX TC4x-Mikrocontroller-Familie sind hier erhältlich:   https://www.infineon.com/cms/en/product/microcontroller/32-bit-tricore-microcontroller/32-bit-tricore-aurix-tc4x/

Related Articles

Alle News im Überblick

Alle News im Überblick

18.05.2024 Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer 18.05.2024 ELF Convention 2024 in Düsseldorf und Umgebung 17.05.2024 BHE - Konjunkturumfrage: gute Geschäftslage bei Facherrichtern, trotz leichter Eintrübung 17.05.2024 Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen...

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Auge: Neue Hightech-Kontaktlinse steuert künftig den Computer (Foto: Helmut Strasil, pixabay.com) Smartes Hightech-System der Universität Nanjing erfasst Augenbewegungen in hoher Auflösung Neuartige intelligente Kontaktlinsen eines Teams um Fei Xu vom College of...

Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen

Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen

So sieht die neue britische Anti-Drohnen-Strahlenkanone aus (Foto: Gabriele Molinelli, gov.uk) Elektromagnetisches Feld zerstört zum Bruchteil der üblichen Kosten wirkungsvoll die Elektronik Ein Team des Defence Science and Technology Laboratory...

Share This