Bluhm Systeme auf der EMPACK in Bern

Januar 9, 2024

Innovative Kennzeichnungssysteme für Primär-, Sekundär- und Tertiärverpackungen

Vom 24.01.2024 – 25.01.2024 präsentiert die Bluhm Systeme GmbH auf der EMPACK aktuelle Kennzeichnungssysteme mit Etiketten, Tinte und Laser speziell für die Verpackungsindustrie. Zu sehen sind die Exponate in Halle 3, Stand J10 auf dem Gelände der BERNEXPO in Bern.

Der Komplettanbieter von industriellen Kennzeichnungssystemen zeigt seine Produktinnovationen speziell für den Verpackungsbereich. Die Etikettier- und Codierlösungen von Bluhm Systeme werden weltweit in der Verpackungsindustrie genutzt, um Produkte, Verpackungen und Paletten zuverlässig und nach allen aktuellen Vorgaben zu kennzeichnen. Sie gewährleisten die günstige und automatisierte Beschriftung mit Texten, Codes und Grafiken auf nahezu allen Oberflächen.

Flexibel, schnell und bedienerfreundlich
Dank der hohen Flexibilität passen sich die Etikettierer und Industriedrucker perfekt an alle Oberflächen, Produktionsumfelder und Geschwindigkeiten an. Produktionsabläufe werden durch die ausgereifte und zuverlässige Technik produktiver und einfacher, auch an Hochgeschwindigkeitslinien und bei einem hohen Individualisierungsgrad bei der Kennzeichnung. Ob Gefahrgüter, Lebensmittel oder pharmazeutische Produkte, die Bandbreite für den Einsatz der voll- und halbautomatischen Geräte ist groß. Sie sind intuitiv zu bedienen und leicht zu warten, das spart Zeit und Kosten.

Firmenerweiterung in der Schweiz
Nach 15 Jahren auf dem Schweizer Markt erweitert Bluhm Systeme mit einem Neubau in Däniken seine Kapazitäten, um dem stetigen Wachstum gerecht zu werden. Das engagierte Team kümmert sich um den Vertrieb und den Kundenservice am Schweizer Standort.

Das Bluhm Systeme Team freut sich auf einen regen Austausch und spannende Gespräche auf dem Messestand in Halle 3, Stand J10.

Related Articles

Rekord-Personalzuteilung für die Bayerische Polizei

Rekord-Personalzuteilung für die Bayerische Polizei

843 neu ausgebildete Polizisten zur Verstärkung vor Ort - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann freut sich über das deutliche Personalplus im Frühjahr 2024 Die Bayerische Polizei erhält ab 1. März 2024 ein deutliches Personalplus: Laut Bayerns Innenminister...

Die Politik fährt Wirtschaft gegen die Wand

Die Politik fährt Wirtschaft gegen die Wand

Konjunktur-Barometer auf dem tiefsten Stand seit der Finanzkrise: Im Handwerk schrillen alle Alarmglocken.  Im Handwerk brodelt es: Die konjunkturelle Lage ist so schlecht wie lange nicht mehr - und auch die Stimmung bei den Betriebsinhabern rauscht in den...

Share This