Die neue Firewall von DoorBird: Effektiver Schutz für ein Gebäudenetzwerk

April 24, 2023

Die neue DoorBird A1051 Internet Firewall ist ab sofort weltweit erhältlich. Als Erster in der Branche bringt DoorBird eine benutzerfreundliche Lösung auf den Markt, mit der das Netzwerk von Türkommunikationssystemen zusätzlich abgesichert werden kann.
Die einfach zu installierende Firewall erhöht die Sicherheit für alle Netzwerke, in denen DoorBird-Produkte eingesetzt werden – sowohl innen als auch außen. Der in Berlin ansässige Hersteller Bird Home Automation GmbH schafft mit dem Produkt DoorBird A1051 Internet Firewall ein weiteres Alleinstellungsmerkmal im Bereich smarter IP-Video-Kommunikation.
Die Firewall blockiert zuverlässig unberechtigten Netzwerkverkehr, ohne dass eine komplizierte Konfiguration notwendig ist. Das Produkt ist ab Werk bereits vorkonfiguriert und sofort startklar. Die Installation erfolgt zwischen dem lokalen Internetrouter und dem DoorBird IP-Video-Türkommunikationsnetzwerk – einfach und ohne technische Vorkenntnisse. So wird das Netzwerk an Haupt- und Nebeneingängen, Tiefgaragenzufahrten, Etagenzugängen oder auch anderen Mietflächen im Innenbereich vor unbefugten Zugriffen geschützt. Die Internet Firewall eignet sich sowohl für große Bürokomplexe als auch für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Anwendungsszenarien, für die die DoorBird A1051 Internet Firewall ideal geeignet sind, sind z.B. in Wohnungen und Büros installierte IP-Video-Innenstationen. Ein Mieter könnte das an eine IP-Video-Innenstation angeschlossene Netzwerkkabel zweckentfremden, um darüber im Internet zu surfen oder sich unbefugt Zugriff auf weitere Netzwerkkomponenten im Gebäude zu verschaffen. Eine solche Firewall-Lösung mit marktbekannten Firewall-Produkten zu realisieren, ist in der Praxis zum einen teuer, kompliziert und im Alltag auch sehr aufwendig zu realisieren.
Um individuellen Netzwerkanforderungen gerecht zu werden, können Smart-Home-Systeme von Drittanbietern (z.B. DoorBird Connect-Partnern) über eine Whitelist freigegeben werden. Die Internet Firewall kann, wie auch bei anderen DoorBird-Produkten bekannt, komfortabel aus der Ferne über Smartphone und/oder Tablet konfiguriert werden.

Related Articles

Algorithmen zeigen Menschen Vorurteile auf

Algorithmen zeigen Menschen Vorurteile auf

Algorithmen: Bias fast wie beim Menschen (Foto: pixabay.com, Markus Spiske) Tests der Questrom School of Business - Fehler immer gerne zuerst beim Gegenüber gesehen Die unbeabsichtigte Voreingenommenheit von KI-Algorithmen bringt laut einer Studie der Questrom School...

Share This