GU BAU 2023 – Systemlösungen aus einer Hand

April 24, 2023

Hinter jedem Fenster und jeder Türe stehen Menschen. Menschen, die das Element planen, Menschen, die es fertigen und montieren und Menschen, die später hindurchgehen oder hinausschauen möchten. Jeder dieser Interessengruppen hat verschiedene Anforderungen und Bedürfnisse.

Die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas hat es sich mit ihrem Leitgedanken „Vorsprung mit System“ zum Ziel gemacht, genau diesen verschiedensten Anforderungen von der Planung über die Umsetzung, Inbetriebnahme, Wartung, bis hin zur Instandhaltung gerecht zu werden.

Die GU-Gruppe unterstützt Planer, Architekten und Verarbeiter mit ganzheitlichen Systemlösungen, ganz gleich ob bei Neubau, Sanierung oder Nachrüstung. Zusammen mit ihren Kunden werden die Produkte ständig weiterentwickelt, um den Anforderungen am Markt und in den Produktionsabläufen der Verarbeiter gerecht zu werden. So soll die Verarbeitung der Beschläge, die Handhabung beim Transport und der Montage vor Ort möglichst vereinfacht werden. Für den Endverbraucher soll der Beschlag, ohne selbst dabei im Vordergrund zu stehen, eine komfortable Nutzung seiner Elemente ermöglichen. Dabei spielen Themen wie Barrierefreiheit, Design und Ästhetik sowie Funktionalität eine große Rolle.

Die GU-Gruppe bietet ganzheitliche Systemlösungen für barrierefreies Bauen, für Flucht- und Rettungswege und für die Zutrittskontrolle. Davon profitieren Architekten, Planer, Verarbeiter oder das Fachhandwerk – und damit immer auch der Endkunde. Denn längst hat sich gezeigt, dass Bauprodukte als in sich stimmige Komplettlösung besonders zukunftsfähig sind.

Die Überzeugung der Unternehmensgruppe: Auch die besten Produkte schöpfen ihr Potenzial nur dann optimal aus, wenn sie effizient aufeinander abgestimmt funktionieren. Deshalb bietet die GU-Gruppe intelligente Systemlösungen, vom Produkt bis zur Dienstleistung, aus einer Hand.

Kompetenter Partner im Objekt

Die Gretsch-Unitas Gruppe umfasst die einzelnen Unternehmen BKS, Gretsch-Unitas Baubeschläge, GU Automatic sowie der neugegründeten GU BKS Service mit ihren Komplettlösungen – von der mechanischen Zutrittskontrolle bis zum zentralen Gebäudemanagementsystem, vom Fensterbeschlag bis zur automatisierten Fassadensteuerung. Vom Einfamilienhaus bis zum Flughafen. Barrierefrei, sicher und komfortabel – von der Tiefgarage bis zur Dachterrasse. Um allen Gebäudenutzern optimalen Komfort zu bieten, müssen alle Komponenten, auch gewerkübergreifend, miteinander funktionieren.

Kompetenz am Produkt

Bei der diesjährigen BAU war GU-Gruppe wieder dabei und präsentierte ihre aufeinander abgestimmten Systemlösungen. Informationen und Neuheiten rund um die Bereiche automatische Eingangssysteme, Flucht- und Objekttüren, mechanische, elektronische und netzwerkbasierte Zutrittskontrollsysteme, Verschlusssysteme und natürlich im Bereich der Haustür, Großflächenelemente und Fassadentechnik. Erleben Sie Barrierefreiheit, Design und Funktionalität wurden auf dem Stand miteinander vereint.

Service und Dienstleistung

Ein Produkt allein ist noch keine Lösung. Nur mit der richtigen Planung und Anwendung stimmen auch Sicherheit, Funktion und Wirtschaftlichkeit. Deshalb setzt die GU-Gruppe den Systemgedanken des Produktprogramms konsequent im Serviceangebot fort. Die Umsetzung der Vision einer ganzheitlich vernetzen Gruppe und dem Gedanken „alles aus einer Hand“ wird mit der dafür neugegründeten GU BKS Service GmbH im Bereich Dienstleistung und Service abgerundet.

Ein deutschlandweiter flächendeckender Service, einfache und schnelle Prozessstrukturen und somit schnelle Reaktionszeit für den Kunden können so gewährleistet werden. Der Kunde erhält ein „rund um sorglos“-Servicepaket. Von der Errichtung von Sicherheitsanlagen, über die Inbetriebnahme bis hin zur Wartung ­– es bleiben keine Wünsche offen.

Öffnen, bewegen, schließen, sichern

Die GU-Gruppe ist einer der führenden Anbieter von Fenster- und Türtechnik, Automatischen Eingangs- sowie Gebäudemanagementsystemen. Sie fertigt und vertreibt Systemlösungen, Baubeschläge, Schlösser, Schließsysteme und Zutrittskontroll-Systeme. Die GU-Gruppe bietet „Vorsprung mit System“ mit ihrem aufeinander abgestimmten Komplettsortiment und liefert Lösungen für Einbruchhemmung an Türen und Fenstern, für barrierefreies Bauen, für Türen in Flucht- und Rettungswegen bis hin zu individuellen Fassadenlösungen für Objekte.

Related Articles

Chemische Industrie kommt nicht in Fahrt

Chemische Industrie kommt nicht in Fahrt

Laborantin: Stimmung in der deutschen Chemie bleibt schlecht (Foto: pixabay.com, jarmoluk) Geschäftsklima im Januar auf minus 15,9 Punkte nach minus 15,4 Punkten im Dezember gefallen Das Geschäftsklima in der deutschen Chemie stagniert im Januar auf niedrigem...

Bitkom zum Wachstumschancengesetz

Bitkom zum Wachstumschancengesetz

„Die jetzige Version des Wachstumschancengesetzes ist die nächste vertane Chance. Es orientiert sich zu stark an den Rezepten von gestern und es ist zu analog. Die größten Wachstumschancen liegen in der Digitalisierung. Die Unternehmen haben dies erkannt. 87 Prozent...

KI spürt Defekte in Windgeneratorflügeln auf

KI spürt Defekte in Windgeneratorflügeln auf

Windrad: Radar und KI decken verborgene Fehler in Flügeln auf (Foto: Siggy Nowak, pixabay.com) Qualitätssicherung hilft Herstellern, hohe Kosten für Wartung und Erneuerung einzusparen Mit einer neuen patentierten Radartechnologie in Kombination mit Künstlicher...

Share This