Neue CORE- & PRO-Kameras für Paxton10 vorgestellt

Mai 9, 2022

Paxton, der internationale Hersteller von elektronischen Sicherheitsanlagen, gibt die Einführung von sechs neuen Kameras für die Paxton10-Serie bekannt.

Die neuen Kameras der CORE- und PRO-Serie verfügen über alle wichtigen Funktionen der bisherigen Paxton10-Kameras. Dazu gehören Edge Processing für ultimative Skalierbarkeit, integrierter Edge-Storage und eine Plug-and-Play-Installation. Die beiden neuen Baureihen bieten sowohl Paxton-Installateuren als auch Systemanwendern unterschiedliche Vorteile. Die neuen Hardware-Optionen bieten mehr Auswahl, Flexibilität und Skalierbarkeit für eine Vielzahl von Projekten und Budgets.

Was ist Paxton10?

Paxton10 ist die nächste Generation der Zutrittskontrolle und des Videomanagements auf einer einfach zu bedienenden Online-Plattform. Durch die Kombination beider Technologien profitieren Standorte, die durch das zukunftssichere System gesichert sind, von den Vorteilen einer integrierten Lösung, ohne dass diese komplex ist.

Endbenutzer haben die Möglichkeit, lizenzfreie Bluetooth® Smart Credentials und Multi-Site-Management-Funktionen zu verwenden. Das System ist mit den Paxton Video-Türsprechanlagen Entry und den batterie-betriebenen online-fähigen Türbeschlägen PaxLock Pro kompatibel und kann bis zu 1000 Türen und 1000 Kameras unterstützen. Damit ist Paxton10 das bisher leistungsfähigste Sicherheitssystem von Paxton.

Mehr Auswahl

Die neuen CORE- und PRO-Kameras bieten unterschiedliche Spezifikationen und Preise. Beide bieten Errichtern und Anwendern mehr Optionen und eine größere Vielseitigkeit bei der Zusammenstellung eines Projekts.

Adam Stroud, CEO von Paxton, erklärt: “Unsere neuen Kameras der CORE- und PRO-Serie wurden durch die unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden inspiriert. Manchmal wird eine kosteneffektive Option benötigt, und manchmal ist eine höhere Qualität wichtiger.

“Wir können unseren Kunden nun eine echte Auswahl bieten.”

Die neuen Kameras eignen sich für Installationen jeder Größe, so dass die kombinierte Zugangskontroll- und Videomanagementfunktionalität der Paxton10 ideal für die Sicherung von gewerblichen, öffentlichen und Wohngebäuden ist. Dies ist besonders vorteilhaft, wenn Sicherheit auf höchstem Niveau, Zugriff mit intelligenten Geräten und Fernüberwachung Priorität haben.

Produktspezifikationen

Die Hochleistungs-Kameras der PRO-Serie sind Spitzenprodukte, die die Gebäudeüberwachung auf ein neues Niveau heben. Die Serie umfasst ein 2,8-mm-Mini-Bullet-Kamera, eine Bullet-Kamera mit variabler Brennweite und eine Turret-Kamera. Alle drei 8MP-Kameras nehmen die Aufzeichnungen in kristallklarem 4K HD auf. Dank des integrierten 256-GB-Speichers ist Speicherplatz kein Problem, und diverse Kameras haben den Schlagfestigkeitsgrad IK10 – ideal für Standorte, an denen eine robuste externe Kamera benötigt wird.

Die preisgünstige CORE-Serie ist eine kosteneffiziente Lösung für Standorte, bei denen die Hardwarekosten eine Rolle spielen, ohne dass dabei Kompromisse bei der Qualität eingegangen werden. Das Sortiment umfasst eine 2,8-mm-Mini-Bullet-Kamera, eine Mini-Dome-Kamera und eine Turret-Kamera. Bei allen handelt es sich um 4-MP-Kameras mit einer branchenführenden Low-Light-Leistung von 0,003 Lux und 64 GB integriertem Edge-Speicher. Die Mini-Dome-Kamera hat ein Metallgehäuse mit IK10-Einstufung für diejenigen, die eine robustere Lösung benötigen.

Installation

Bei der Installation der Kameras lässt sich die Plug-and-Play-Hardware ganz einfach mit dem Paxton10-Netzwerk des Benutzers verbinden. Die intuitive Software des Systems verfügt über eine sofortige automatische Erkennung und ein Drag-and-Drop-System. Sie schließen einfach eine Kamera an, geben ihr eine Benennung und sagen ihr, wo sie aufzeichnen soll, und schon erledigt sie ihren Job. Das macht den Prozess effizient und spart den Installateuren Zeit bei der Fehlersuche vor Ort.

Adam schließt ab: “Die Kameras sind so konzipiert, dass sie nahtlos mit Paxton10 zusammenarbeiten und fast keine Konfiguration erfordern. Sie sind in wenigen Minuten einsatzbereit und werden mit unserer standardmäßigen 5-Jahres-Garantie, kostenlosen Schulungen und fachkundigem Kundensupport geliefert.”

Alle Vorteile der neuen CORE- und PRO-Kameras finden Sie auf der Paxton-Website.

Related Articles

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Auge: Neue Hightech-Kontaktlinse steuert künftig den Computer (Foto: Helmut Strasil, pixabay.com) Smartes Hightech-System der Universität Nanjing erfasst Augenbewegungen in hoher Auflösung Neuartige intelligente Kontaktlinsen eines Teams um Fei Xu vom College of...

Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen

Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen

So sieht die neue britische Anti-Drohnen-Strahlenkanone aus (Foto: Gabriele Molinelli, gov.uk) Elektromagnetisches Feld zerstört zum Bruchteil der üblichen Kosten wirkungsvoll die Elektronik Ein Team des Defence Science and Technology Laboratory...

15. Mai, Internationaler Familientag

15. Mai, Internationaler Familientag

Neue INSA-Studie belegt, Familie ist für die überwältigende Mehrheit nach wie vor unersetzlich und bleibt Grundlage für Lebensglück- Mehr Kinder sind gewünscht – Starke Kritik an Familienpolitik von Bundesministerin Pau Die überwältigende Mehrheit (87%) sagt, dass für...

Share This