Neues Zackenschlüsselsystem pextra Q von dormakaba für mehr Sicherheit

März 13, 2024

Das neue dormakaba Zackenschlüsselsystem pextra Q bietet mehrfachen Schutz für Schlüssel und Schließzylinder. Aufgrund seiner Variabilität eignet sich das neue, patentierte System zur Absicherung und Zutrittsorganisation aller Gebäude – vom Einfamilienhaus über Wohnanlagen und öffentliche Gebäude bis hin zu Industrieobjekten.

Das neue, ab April verfügbare Zackenschlüsselsystem pextra Q bietet hohe Sicherheit, ist flexibel und langlebig. So erhöht der patentierte Hochpräzisions-Hinterschnitt (Abzweignut) im Schlüsselprofil den Kopierschutz. Ein optionales Aktivelement hilft zudem, die Verwendung illegaler Schlüsselkopien zu verhindern. Ein überlappendes Schlüsselprofil bietet erhöhten Schutz gegen Picking. Zusätzliche Sicherheitselemente aus gehärtetem Stahl im Schließzylinder sorgen für erhöhten Bohrschutz. Mit der Schlüssel-Identifikation hat jeder Schlüssel einen eigenen Code, ist damit einmalig und kann genau einer Schließanlage oder einem Schließzylinder zugeordnet werden.

Das zertifizierte Zackenschlüsselsystem ist flexibel einsetzbar für Serienschließungen und einfache bis hoch komplexe Schließanlagentypen und ist mit elektronischen Systemen kombinierbar. Der Schlüssel erhielt ein neues Design, dabei wurde der ebenfalls neue MiniClip geschickt integriert. Dadurch lassen sich unterschiedliche Schlüssel farbig unterscheiden. Bei speziellen Anforderungen an die komplette Schließanlage oder an einzelne Türen können Kunden aus einem umfassenden Programm an Sonderfunktionen für mehr Zutrittsoptionen, Sicherheit und Komfort wählen. Das Zylinderprogramm bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Bauformen für alle erdenkliche Einsatzarten.

Related Articles

Herrmann und Eisenreich: Schlag gegen die nigerianische Mafia

Herrmann und Eisenreich: Schlag gegen die nigerianische Mafia

Schlag gegen die nigerianische Mafia wegen Verdacht auf Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung sowie Geldwäsche - Innenminister Herrmann: "Umfangreiche Ermittlungen führten zum Erfolg" - Justizminister Eisenreich: "Bayern geht konsequent gegen den modernen...

Share This