Smiths Detection bringt neuen Röntgenscanner auf den Markt

April 16, 2024

Eine neue Ära in der Sicherheitsprüfung bei der Materialunterscheidung

Smiths Detection, Anbieter von Technologien für Bedrohungsdetektion und Sicherheitsscreening, meldet heute die Markteinführung des SDX 10060 XDi, eines Röntgenscanners.

Die Röntgenbeugung (XRD) ist eine leistungsstarke Inspektionstechnologie, die eine hochpräzise Materialunterscheidung und Substanzidentifizierung auf der Grundlage der Molekularstruktur eines Objekts ermöglicht. XRD eignet sich besonders für die Erkennung von sich ständig verändernden Verbindungen in Pulver-, flüssiger oder fester Form, wie z. B. „selbstgemachte“ Sprengstoffe oder Drogen, selbst bei Materialien mit ähnlicher Dichte.

Mehrstufige Gepäck- und Materialtransportunternehmen sowie Express-Spediteure stehen unter dem Druck, große Mengen schnell und effizient zu untersuchen. Das SDX 10060 XDi kann diesen Prozess verändern, indem es die Auflösung potenzieller Sprengstoffalarme automatisiert und damit sowohl die Sicherheit als auch die Effizienz verbessert.

Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Empfindlichkeit kann die XRD-Technologie auch sehr effektiv eingesetzt werden, um Zollbehörden bei der Suche nach einer Reihe von Schmuggelware, einschließlich Drogen, zu unterstützen und so dazu beizutragen, die ständig wachsende Bedrohung für die Gesellschaft zu verringern.

Jerome de Chassey, President von Smiths Detection, kommentierte: „Wir freuen uns sehr, die Einführung des SDX 10060 XDi ankündigen zu können, der eine neue Ära in der Sicherheitsprüfung einleitet. Unsere Technologie zur Bedrohungsdetektion und zum Sicherheitsscreening trägt jeden Tag und jede Minute zum Schutz von Menschen und Infrastrukturen bei, und diese neue Entwicklung unterstreicht unser Engagement, die Welt sicherer zu machen. Die Röntgendiffraktion wird den Betrieb in einer Vielzahl von Sektoren zukunftssicher machen, und wir sind stolz darauf, die Landschaft der zukünftigen Bedrohungserkennung entscheidend mitzugestalten.“

Das SDX 10060 XDi lässt sich nahtlos in bestehende Material- und Gepäckfördersysteme integrieren und erfüllt die ECAC-Norm 3.1/3.2 und TSA 7.2 sowie zukünftige Vorschriften. Die Zertifizierung ist im Gange.

Sehen Sie hier, wie XRD die Sicherheit verbessern wird: https://youtu.be/CkoCpsrz97I

Related Articles

Alle News im Überblick

Alle News im Überblick

18.05.2024 Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer 18.05.2024 ELF Convention 2024 in Düsseldorf und Umgebung 17.05.2024 BHE - Konjunkturumfrage: gute Geschäftslage bei Facherrichtern, trotz leichter Eintrübung 17.05.2024 Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen...

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Künftige Kontaktlinse kontrolliert Computer

Auge: Neue Hightech-Kontaktlinse steuert künftig den Computer (Foto: Helmut Strasil, pixabay.com) Smartes Hightech-System der Universität Nanjing erfasst Augenbewegungen in hoher Auflösung Neuartige intelligente Kontaktlinsen eines Teams um Fei Xu vom College of...

Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen

Briten bauen Strahlenkanone gegen Drohnen

So sieht die neue britische Anti-Drohnen-Strahlenkanone aus (Foto: Gabriele Molinelli, gov.uk) Elektromagnetisches Feld zerstört zum Bruchteil der üblichen Kosten wirkungsvoll die Elektronik Ein Team des Defence Science and Technology Laboratory...

Share This