ASSA ABLOY: 10 Gründe, warum eine Automatiktür offen steht

Februar 20, 2023

Automatiktüren sind eine bequeme und effiziente Art der Eingangskontrolle. Sie bieten schnellen Zugang und befreien Benutzer von der Notwendigkeit, eine Tür manuell zu öffnen oder zu schließen. Trotzdem kann es vorkommen, dass eine Automatiktür offen steht, obwohl sie geschlossen sein sollte. In diesem Blogartikel haben wir zehn mögliche Gründe zusammengefasst, warum das der Fall sein könnte.

1. Technischer Defekt: Wie jede mechanische Vorrichtung kann auch eine Automatiktür aufgrund von Verschleiß oder mechanischen Fehlern nicht ordnungsgemäß funktionieren. Dies kann dazu führen, dass sich die Tür nicht vollständig schließt oder nach selbständiger Erkennung der Störung auf geht und offen bleibt.

2. Stromausfall: Automatiktüren benötigen Strom, um sich zu öffnen und zu schließen. Wenn es zu einem Stromausfall kommt, kann die Tür in ihrer aktuellen Position stecken bleiben oder über einen Notakku auf gehen und aus Sicherheitsgründen offen stehen bleiben.

3. Ausgelöste Sensoren oder (früher) Lichtschranken: Automatiktüren arbeiten mit Sensoren, die Bewegungen erfassen und die Tür entsprechend öffnen oder schließen. Wenn diese Sensoren ausgelöst oder verschmutzt sind, können sie Fehlfunktionen verursachen, die dazu führen, dass die Tür offen bleibt.

4. Störungen durch andere Geräte oder Umgebung: Elektronische Geräte oder parallel führende Kabelleitungen, falsch angeschlossene Zutrittskontrollen können die Sensoren von Automatiktüren stören oder einen Dauer-Auf-Impuls auslösen und dazu führen, dass die Tür offen bleibt.

5. Falsch konfigurierte Einstellungen: Automatiktüren haben verschiedene Einstellungen, wie beispielsweise die Zeitdauer, die es braucht, um die Tür zu öffnen oder zu schließen. Wenn diese Einstellungen falsch konfiguriert sind, kann dies dazu führen, dass die Tür offen bleibt.

6. Schwache Batterien: Automatiktüren, die mit Notbatterien betrieben werden, können offen bleiben, wenn die Akkus bereits zu schwach sind oder ausgetauscht werden müssen.

7.  Störungen durch Umweltfaktoren: Eine Umgebung mit starkem Wind, starkem Regen oder Schnee kann dazu führen, dass sich eine Automatiktür nicht vollständig schließt und offen bleibt. Auch ungünstige Sonneneinstrahlung kann zu Störungen an den Sensoren führen.

8. Manuelle Eingriffe: Wenn Benutzer manuell versuchen, die Tür zu öffnen oder zu schließen, kann dies dazu führen, dass sie in der falschen Position verbleibt und offen bleibt. Wenn der Programmschalter manuell auf „Dauer-Auf“ gestellt ist, bleibt die Türe auch offen. Das geschieht oft durch Bedienpersonal.

9. Veraltete Technologie: Wenn die Automatiktür veraltet ist, kann sie anfälliger für Fehlfunktionen sein und dazu führen, dass sie bei Störungen offen bleibt.

10. Falsche Installation: Eine schlechte Installation kann dazu führen, dass die Automatiktür nicht ordnungsgemäß funktioniert und offen bleibt. Auch nachträgliche Reflexionen durch Umgebungsänderungen nach der Montage (zB. Teppich im Windfang) kann zu Störungen damit zu offenen Türen führen..

Fazit

Obwohl Automatiktüren eine bequeme und effiziente Art der Eingangskontrolle sind, können sie aufgrund verschiedener Faktoren offen bleiben. Eine gründliche Wartung und regelmäßige Überprüfung der Tür kann dazu beitragen, dass sie immer ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie auf Probleme stoßen, sollten Sie einen Experten hinzuziehen, um eine schnelle Lösung zu finden.

Kontakt Energiesparberater

Related Articles

Größere Reichweite für drahtlose Sensoren

Größere Reichweite für drahtlose Sensoren

Projekt der FH St. Pölten untersucht mögliche Anwendungen in Smart Homes und Industrie  Smart Homes, Häuser mit unterstützender Technik, verwenden eine Vielzahl an Sensoren für unterschiedlichste Aufgaben. So manche beabsichtigte Funktion scheitert aber an der...

Herrmann bei der 3. Sicherheitskonferenz der Donaustaaten in Brüssel

Herrmann bei der 3. Sicherheitskonferenz der Donaustaaten in Brüssel

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bei der 3. Sicherheitskonferenz der Donaustaaten in Brüssel: Bessere transnationale Vernetzung und effektivere Grenzsicherung wichtiger denn je - Bekämpfung irregulärer Migration im Mittelpunkt - Gemeinsame Solidarität mit der...

Share This