Motorola Solutions bietet Einsatzkräften neue sicherheitskritische Applikationen und Innovationen

November 21, 2022

Integrierte Kommunikationslösungen können die Arbeitsweisen und -abläufe von Einsatzkräften optimieren und die Sicherheit im Einsatz nachhaltig verändern

Motorola Solutions zeigt auf der PMRExpo 2022 vom 22.-24. November 2022 in Köln, wie sein integriertes Gesamtportfolio an sicherheitskritischen Kommunikationslösungen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), aber auch Unternehmen im geschäftskritischen Umfeld hilft, ihren Einsatzkräften die Informationen zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um bessere und sicherere Entscheidungen zu treffen.

Zu den Highlights der PMRExpo-Messe gehört die erste mobile, sicherheitskritische  Softwarelösung basierend auf Apple CarPlay, die Einsatzkräften aus dem Auto heraus die Möglichkeit bietet, über eine einzige, intuitive Schnittstelle auf Daten zuzugreifen und sie einsatzbezogen zu verarbeiten. Die neue Lösung wird bereits von mehr als 6.000 Beamten der Western Australia Police genutzt, die über die neue App monatlich rund 84.000 Einsätze koordinieren. 

Die neue Softwarelösung ist Teil des umfassenden und vollständig integrierten Portfolios von Motorola Solutions, bestehend aus TETRA- und zukunftsweisenden Breitbandlösungen, Bodycams und Video-Sicherheitslösungen, Softwareapplikationen sowie Cyber Security und Managed Services. 

„Mit unserer Innovationskraft helfen wir Ersthelfern, ihre Arbeit im Einsatz an vorderster Front zu vereinfachen und zu optimieren“, erklärt Axel Kukuk, Country Manager Deutschland bei Motorola Solutions. „Unser Portfolio integriert Endgeräte, Videolösungen und Infrastruktur, die häufig separat gesehen werden, in eine Gesamtlösung. Das hilft den Einsatzkräften, auf Daten zuzugreifen, die sie für effektivere Entscheidungen benötigen.“

PMRExpo-News: 

  • Digital Policing: PSCore, die neue intelligente mobile Anwendungsplattform für Sicherheitsbehörden, ist die weltweit erste ihrer Art, die mit Apple CarPlay funktioniert. Sie lässt sich nahtlos in viele Sicherheitssysteme integrieren und vereinfacht die Arbeitsabläufe der Beamten, indem sie über eine einzige, intuitive Schnittstelle Zugriff auf wichtige Daten bietet. 
  • Nahtloses Zusammenspiel von Breitband-MCPTT und LMR: WAVE PTX ist ein Push-to-Talk-Dienst, der Teams über verschiedene Geräte, Netzwerke und Technologie miteinander verbindet. Mit Critical Connect zeigt Motorola Solutions eine cloud-basierte Kommunikationslösung, die Barrieren zwischen verschiedenen Kommunikationsnetzen beseitigt und eine nahtlose Sprach- und Datenkommunikation über Landes- und Netzgrenzen hinweg unterstützt. Ziel ist es, die Kommunikation zwischen Behörden bei großen Einsatzlagen oder grenzüberschreitenden Katastrophenfällen entscheidend zu verbessern.
  • TETRA- und LTE-Geräte: Das MXP7000 ist ein tragbares All-in-One-Gerät für die einsatzkritische Kommunikation. Es vereint TETRA- und 4G-LTE-Sprach- und Datenkommunikation, um das Lagebewusstsein, die Sicherheit und die Produktivität von Einsatzkräften zu verbessern. 
  • Das vielseitige MXM7000 kann mit seiner LTE-Konnektivität jedes Fahrzeug in einen mobilen Breitband-Hotspot verwandeln. Es erweitert die Anbindung und Reichweite, indem eine Reihe von Kommunikationsgeräten miteinander verbunden werden.
  • Cyber Security: Die Managed Security Platform ActiveEye von Motorola Solutions bietet kontinuierliche Einblicke in sicherheitsrelevante Aktivitäten mit automatischen Benachrichtigungen und Berichten. Sie basiert auf einer flexiblen Architektur, die sich mit modernen IT-Systemen weiterentwickeln lässt. 
  • Videosicherheit und Zugangskontrolle: Auf der PMRExpo stellt Motorola Solutions sein skalierbares Video-Portfolio vor. Dazu gehören die VB400 Bodycam- und Videomanagement-Lösungen, das M500 In-Car-Videosystem und das mobile ANPR-System L5M (Automatic Number Plate Recognition), das die Erkennung und Datenerfassung maximiert. Außerdem die schlüssellose Zugangslösung Openpath, die eine zuverlässige Zugangskontrolle mit intelligenten Video- und Intercom-Funktionen, cloudbasierter Software und einem offenen Ökosystem bietet. 
Genetec

Related Articles

Helm mit Nanoschaum schützt Gehirn effektiv

Helm mit Nanoschaum schützt Gehirn effektiv

Wissenschaftler der University of Wisconsin-Madison nutzen gezielt Kohlenstoffnanoröhrchen aus Foto: Nanoröhrchen und daraus hergestellter Absorber (Illustration: Ramathasan Thevamaran, wisc.edu) Ein Schaumstoff auf der Basis von Kohlenstoffnanoröhrchen verbessert die...