Neue eCLIQ Zylinderhangschlösser für hohe mobile Sicherheit bei extremer Witterung

Oktober 16, 2022

Mit den neuen eCLIQ Zylinderhangschlössern der Baureihe 319 erweitert die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ihr Produktportfolio der Marke IKON für sehr hohe Anforderungen an mobile Sicherheit in jedem Anwendungsbereich – extreme Wetter- und Witterungsbedingungen inklusive.
Zylinderhangschlösser eignen sich zum flexiblen Schutz von wertvollen Materialien und Gütern, die sich innerhalb und außerhalb eines Gebäudes befinden. Sie werden vor allem zum Sichern von Geräte- und Bauwagen, Anhängern und Containern sowie Kellerräumen eingesetzt. Die neuen hochwertigen eCLIQ Zylinderhangschlösser 319 lassen sich aufgrund ihrer besonders robusten und universellen Bauweise auch hervorragend in sehr abgelegenen KRITIS Außenbereichen verwenden, die widrigen Umweltbedingungen ausgesetzt sind, beispielsweise im Maschinen- oder Öltankschutz. Ob abgelegene Baustelle oder Baucontainer in der Wüste, eine Hafenanlage am Rande der Arktis oder Frachtcontainer auf internationalen Handelsrouten: Die neuen Schlösser sind praktisch an jedem Ort der Welt einsetzbar.

Hohe Sicherheit gegen Manipulation
Mit dem Prüfzeugnis nach DIN EN 16864 entspricht die neue Zylinderhangschloss Baureihe 319 den hohen Sicherheitsanforderungen der Klasse 4 gegen Angriffe und Manipulationsversuche. Für zusätzlichen Schutz sorgt der gehärtete Stahlbügel mit einem Durchmesser von 11,1 Millimetern. Die massive Konstruktion als Vollstahlgehäuse in Kombination mit hochwertigen Schließzylindern erlaubt zudem einen sehr hohen Aufbruch- und Diebstahlschutz, der die eCLIQ Zylinderhangschlösser für die Anwendung in besonders sensiblen Sicherheitsbereichen auszeichnet. Durch die hohe Witterungsbeständigkeit gilt das auch für Standorte mit extremen Wetterbedingungen.

Für jeden Anwendungsbereich geeignet
Dabei ermöglichen die verfügbaren lichten Bügelhöhen von 27, 50 oder 75 Millimetern einen äußerst flexiblen Einsatz der neuen Schloss-Baureihe. Auf Wunsch gibt es auch eine Ausführung mit hoher Schulter und einer Bügelhöhe von 27 Millimetern, der den Bügel zusätzlich vor Angriffen schützt. Darüber hinaus eignen sich die Zylinderhangschlösser für Anwendung in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 1. Zusätzliche Flexibilität bietet das seitliche M5-Gewinde zur Befestigung eines Mitnahmeschutzes.

Witterungsschutz als Serienstandard
Extreme Umwelt- oder Wetterbedingungen können den innovativen eCLIQ Zylinderhangschlössern nichts anhaben – sie sind nach IP67 Standard gegen Feuchtigkeit und Schmutz geschützt und standardmäßig mit einer Silikonschutzkappe ausgestattet. Diese ist hitze- und alterungsbeständig sowie als Zubehörteil erhältlich, genauso wie die optional verfügbare Staub- und Regenschutzkappe für den eingebauten Schließzylinder (SUR=3).

Related Articles

MWC 2024: Telekom zeigt neueste Version des „Mobilfunk-Mast-to-go“

MWC 2024: Telekom zeigt neueste Version des „Mobilfunk-Mast-to-go“

Beim MWC 2024 informiert die Telekom an ihrem Stand über den ultramobilen Mobilfunk-Container. © Deutsche Telekom Ultramobiler Sendemast für temporäre Mobilfunkversorgung auf Firmengeländen, Großbaustellen oder Events Jetzt noch mehr Flexibilität und Kapazität dank...

Deutscher Handy-Markt 39 Mrd. Euro schwer

Deutscher Handy-Markt 39 Mrd. Euro schwer

Smartphones: Markt in Deutschland wächst trotz Rezession weiter (Bild: pixabay.com, geralt) Laut BITKOM Steigerung gegenüber 2023 um 1,3 Prozent - Anbieter investieren in Netzinfrastruktur Laut neuen Berechnungen des Berliner Digitalverbands BITKOM...

Chemische Industrie kommt nicht in Fahrt

Chemische Industrie kommt nicht in Fahrt

Laborantin: Stimmung in der deutschen Chemie bleibt schlecht (Foto: pixabay.com, jarmoluk) Geschäftsklima im Januar auf minus 15,9 Punkte nach minus 15,4 Punkten im Dezember gefallen Das Geschäftsklima in der deutschen Chemie stagniert im Januar auf niedrigem...

Share This