Rahmenlose Zugangsschranke Winglock Swing von Boon Edam jetzt mit erweiterten Funktionen und Leistungsmerkmalen erhältlich

März 21, 2023

Boon Edam hat seine schmalste Zugangsschranke Winglock Swing um innovative Funktionen erweitert. Die Eingangslösung bietet jetzt noch mehr Sicherheit und Vielseitigkeit für Zugänge mit größerer Durchgangsbreite – ohne Kompromisse bei der Ästhetik.

Mit immer größeren Gebäuden und wachsenden Besucherströmen gewinnt die Kontrolle des Personenaufkommens zunehmend an Bedeutung. Die Zugangsschranke Winglock Swing ist die ideale Eingangslösung, wenn ein sicherer Zugang bei großer Durchgangsbreite gefragt ist, zum Beispiel für sperrige Güter oder Personengruppen. Das aus hochwertigem Edelstahl und einer durchgängigen Glasscheibe gefertigte Original, die Zugangsschranke Winglock Swing, ist äußerst elegant und benutzerfreundlich. Dank ihres schlichten Designs fügt sie sich nahtlos in jede Umgebung ein. Die aktuelle Funktionserweiterung bietet nun noch mehr Möglichkeiten als die klassische Version. 

Innovationen:

  • Erweiterte Auswahl an Abmessungen – höhere Glasscheiben und weitere Optionen, wie verbreiterter Durchgang/Doppelschranke
  • Höhere Einzäunungslinie zur Ergänzung von Speedlanes mit hohen Glasscheiben
  • Breiterer Durchgang für größere Personengruppen oder sperrige Gegenstände
  • Neue Synchronisation zur Vermeidung von Verletzungen, die ohne Sensoren auskommt
  • Entspricht dem Sicherheitsstandard EN 17352
  • Kompatibel mit dem Bedientableau BoonTouch bei Einzel- und Doppelflügelausführung
  • Verbesserter, überarbeiteter Motor zur Unterstützung der Sicherheitskonformität und des größeren Glasgewichts

„Diese Produktverbesserung ist eine direkte Reaktion auf Anfragen unserer Kunden nach einer breiteren Auswahl an Abmessungen für Eingänge mit größeren Durchgangsbreiten. Mit diesen neuen, verbesserten Funktionen und Merkmalen haben wir bemerkenswerte Fortschritte erzielt – und diesen Trend wollen wir auch fortsetzen“, sagt Amine Bouchareb, Produktmanager des Portfolios an Sicherheitsbarrieren von Boon Edam.

Schlichte Eleganz

Ein gut konstruierter Sicherheitseingang muss beides bieten – sowohl hohe Funktionalität und Sicherheit als auch gutes Aussehen und hohe Benutzerfreundlichkeit. Die Winglock Swing gibt den Nutzern ein Gefühl von Sicherheit. Zur besseren Anpassung an die allgemeine Designästhetik von Gebäuden und Einrichtungen kann sie jedoch noch feiner abgestimmt werden. Designelemente wie die LED-Leuchten zur intuitiven Benutzerführung und ihr ergonomisches Design sorgen für einen hochmodernen Sicherheitseingang mit geringem Platzbedarf. Im Zusammenspiel mit der häufig von Planern eingesetzten Serie Lifeline Speedlane von Boon Edam stellt sie die beste Wahl für Einsatzorte mit geringem Platzangebot dar.

Sicherheitskonform

Die überarbeitete Winglock Swing verfügt nun über eine softwaregesteuerte Synchronisation der Glasscheibenbewegung. Damit gewährleistet Boon Edam, dass eine Scheibe bereits geschlossen ist, bevor die andere ihre Schließposition erreicht. Diese zeitlich abgestimmte, übergangslose Bewegung verhindert ein Einklemmen und ermöglicht auch beim Standardschrankenflügel die Erkennung einer Türblockade. Außerdem wurde die Geschwindigkeitskurve der Winglock Swing besser abgestimmt, um eine Stoßkraft von weniger als 400 N zu gewährleisten. Die beiden neuen Funktionen sind in der Sicherheitsnorm EN 17352 vorgeschrieben, um einen möglichst sicheren Durchgang für alle Benutzer zu gewährleisten.

Hoch und breit

Boon Edam bietet nun eine Seitenschranke mit hohen Glasscheiben (bis zu 1800 mm Höhe) oder auch in Doppelglasausführung (mit bis zu 1400 mm Durchgangsbreite) an. Dabei ist zu berücksichtigen, dass eine Version mit hohen Glasscheiben auch als Doppelversion konfiguriert werden muss, um die Stoßkraft zu begrenzen und damit den hohen Sicherheitsstandard beizubehalten. Diese Optionen ermöglichen eine perfekte Abstimmung mit den Sensorschleusen der Serie Lifeline Speedlane, die mit höheren oder breiteren Glasscheiben spezifiziert werden. Dies gewährleistet ein durchgängig hochwertiges, minimalistisches Design der gesamten Eingangslösung.

„Wir sind sehr stolz auf die Größe des Durchgangs, die wir bei geringstem Platzbedarf mit einer so schlanken Säule entwickeln konnten“, sagt Amine Bouchareb. „Und all dies wurde im Einklang mit der bekannten Boon Edam Designphilosophie des ‚Premium-Minimalismus‘ erzielt.“

Mehr Informationen unter www.boonedam.com.

Related Articles

Industriesterben in Deutschland geht weiter

Industriesterben in Deutschland geht weiter

2023 rund 176.000 Unternehmen geschlossen - Gegenüber 2022 ein Anstieg um 2,3 Prozent Der deutsche Mittelstand erodiert laut dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (https://www.zew.de) (ZEW) und Creditreform (https://www.creditreform.de) weiter. Allein im...

Neuer Sensor wird direkt auf Finger gedruckt

Neuer Sensor wird direkt auf Finger gedruckt

Der neue Sensor aus "Spinnenseide" wird direkt auf den Finger gedruckt (Foto: cam.ac.uk) Experten der University of Cambridge heben Gesundheitsüberwachung auf revolutionäres Level Forscher der University of Cambridge (https://www.cam.ac.uk/ ) haben neue Sensoren...

Bankenkonsolidierung schreitet weiter voran

Bankenkonsolidierung schreitet weiter voran

"Mainhattan": Banken bewerten eigene Geschäftslage gut (Foto: Leonhard_Niederwimmer, pixabay.com) Trotz gesamtwirtschaftlichem Pessimismus positive Erwartungen für Geschäfte in Deutschland Konjunktur schlecht, eigene Geschäftslage dank hohen EZB-Zinsen und neuen...

Share This