Security Essen – Stand 6E10: RWL-2-SL Standalone-Türschloss

September 18, 2022

Das RWL-2-SL-Schloss ermöglicht eine lokal verwaltete (offline), einseitige Standalone-Zutrittskontrolle. Das Schloss besteht aus zwei Beschlägen mit Griffen und wird an einem bereits installierten Einsteckschloss betrieben. Der Kartenleser wird in den äußeren Beschlag eingebaut, während der Batteriesatz in den inneren Beschlag eingebaut wird.
Der Griff auf der Innenseite kann dauerhaft mit dem Riegel gekoppelt werden, so dass die Tür unabhängig vom Batteriestand immer von innen geöffnet werden kann. Der äußere Griff ist vom Fallenriegel getrennt und frei beweglich. Wird der Zutritt gewährt, koppelt das Elektronikmodul den Außendrücker mit dem Fallenriegel, um die Türöffnung zu ermöglichen.
Das RWL-2-SL-Schloss kann optional mit dem Türzylinder ausgestattet werden und lässt sich dann mit dem Metallschlüssel öffnen, wenn das Einsteckschloss ein Öffnen ohne Drücker ermöglicht. Bildunterschrift: RWL-2-SL-L: Freistehendes Türschloss mit Beschlag; links; normale oder umgekehrte Fase; RWL-2-SL-R: Freistehendes Türschloss mit Schutzrosette; rechts; normale oder umgekehrte Fase.

Related Articles

„E-Wallet“: US-Banken rüsten gegen PayPal

„E-Wallet“: US-Banken rüsten gegen PayPal

Gemeinsames digitales Bezahlsystem soll auch Anbietern wie Apple Pay Konkurrenz machen  Die größten Banken der USA wollen gemeinsam eine elektronische Geldbörse etablieren, die es mit Konkurrenten wie Apple Pay (https://www.apple.com/at/apple-pay/) und PayPal...

Gehstock 2.0 für Sehbehinderte findet Müsli

Gehstock 2.0 für Sehbehinderte findet Müsli

Ein intelligenter Gehstock von Forschern der University of Colorado Boulder (https://www.colorado.edu) soll Blinden und Sehbehinderten das Leben leichter machen. Er ist mit einer Kamera und einer Software ausgestattet, die Bilder auswerten kann. Zudem kann der Nutzer...